Lucas Habegger

TonLabor Podcast — Episode 3

Die näch­ste Fol­ge aus dem Ton­la­bor: Stol­per­stei­ne und Hür­den auf dem Weg zu einer gelun­ge­nen Inte­gra­ti­on geflüch­te­ter Men­schen: Paul  Oert­li, der sich seit Jah­ren für Men­schen mit einem Migra­ti­ons­hin­ter­grund ein­setzt, und Said Ahmed, ein jun­ger Mann aus Soma­lia, der  sich in sei­ner Aus­bil­dung zum Bäcker/Konditor mit für ihn so exo­ti­schen Pro­duk­ten wie Gip­feli und Crèm­schnit­ten beschäf­tigt, schil­dern ihre Erfahrungen.

Infoevent Chruut und Rüebli

Infoevent Chruut & Rüebli

Wir von Tran­­si­­ti­on-Bül­ach ver­fol­gen und unter­stüt­zen die Grün­dung der Genos­sen­schaft “Chruut & Rüeb­li”, die es sich zum Ziel gesetzt hat 200 Per­so­nen in und um Bül­ach ab dem Früh­ling 2021 mit fri­schem, sai­so­na­lem, öko­lo­gisch, lokal und fair pro­du­zier­tem Gemü­se zu ver­sor­gen. Am Frei­tag 4. Sep­tem­ber um 20.00 Uhr fin­det nun ein Infor­ma­ti­ons­e­vent im refor­mier­ten Kirch­ge­mein­de­haus am Gram­pen­weg 5 in Bül­ach statt. Geht vor­bei und helft mit die­ses Pro­jekt auf die… Wei­ter­le­sen »Infoevent Chruut & Rüebli

Und sie blüht doch!

Da hat­te ich schon fast nicht mehr an sie geglaubt, nach­dem die mau­re­ta­ni­sche Mal­ve im Nach­bar­gar­ten schon wie­der ver­blüht war und nun zeigt sich doch die erste Blü­te.. Aus­ser­dem wer­den noch Wet­ten ange­nom­men wann die erste Toma­te neben­dran ess­be­reit ist (War eine die­ser Mini-Bal­­kon-Cher­­ry­­­to­­ma­­ten­­set­z­­lin­­ge im Zei­tungs­pa­pier). Es bleibt eini­ger­mas­sen spannend 🙂

Mme Frigo rettet eure Lebensmittel

Ret­ter gesucht! Wir suchen wei­te­re Essens­ret­ter, um das bestehen­de Team, wel­ches im Raum Zürich bereits bei ver­schie­de­nen Läden Lebens­mit­tel ret­tet, zu unter­stüt­zen! Mit genug Leu­ten kön­nen immer mehr Läden ange­fah­ren wer­den.   Hier fin­dest Du wei­te­re Infor­ma­tio­nen. Für alles wei­te­re mel­de dich ein­fach via kontakt@transition-buelach.ch Stell dir vor. Die­ses Wochen­en­de star­ten die gros­sen Feri­en. Alles ist gepackt, nicht mal das Zahn­bür­ste­li ging ver­ges­sen. Die Zim­mer sind auf­ge­räumt und alles steht bereit. Alles?… Wei­ter­le­sen »Mme Fri­go ret­tet eure Lebensmittel

Blühende Kornblume aus dem Setzlingstausch / Schnecken

Die Korn­blu­me aus dem Setz­lings­tausch blüht! Dan­ke Remo 🙂 Der Schaf­gar­be, im Gegen­satz dazu, erging es lei­der nicht gut. Sie fiel inner­halb einer Nacht den Schnecken zum Opfer, trotz Schnecken­ring. Nach eini­ger Recher­che weiss ich nun, was bei uns Schnecken abhält — Zimt­pul­ver. Davon pro­fi­tie­ren wie­der­rum unse­re Kür­bis­pflan­zen, somit hat­te wohl alles sei­nen Sinn.

Meine neuen Pflanzen sind “endlich” im Garten angekommen.

Es ist Zeit um Dan­ke zu sagen für… … alle Samen die ich mit Euch getauscht habe am Saat­gut­tausch (Ran­den, Belohn­te Fleisch­to­ma­ten, Busch­to­ma­te Alas­ka, Kapu­zi­ner­kres­se, Kai­ser Korn­blu­me, Edel­wicke &  Mau­re­ta­ni­sche Mal­ve) … alle Pflan­zen (Feder­kohl, Deme­ter Rin­gel­blu­men, Deme­ter Mohn, Toma­ten wie die gel­be Köni­gin, Kos­mea “was immer das auch wird :-)” & Schaf­gar­be) … Euren Bio­­­gar­­ten-Blog, ich freu mich auf wei­te­re gute Tipps und Tricks für das Bio-Gär­t­­nern von Euch. Lie­ber Gruss, Remo

Ein Blick zurück, auf den Setzlings-Tausch-Tisch beim Hertilabor vom 16.–24. Mai.

Auf dem Set­z­­lings-Tausch-Tisch vor dem Her­ti­La­bor war in der letz­ten Woche ein reges Kom­men und Gehen. Bei mei­ner täg­li­chen Giess­run­de gab es immer neu Pflänz­chen  zu sehen und zu bemer­ken dass vie­le ande­re weg waren. Auch begeg­ne­te ich ganz neu­en Gesich­tern und es erga­ben sich Gesprä­che. Die­ser Woche hat mir viel Spass gemacht!

Vom Setzlingstausch zum Blog-Austausch

  Mit Freu­de schaut das Orga­ni­sa­ti­ons­team auf den Setz­lings­tausch am 16. Mai zurück. Die tol­le Stim­mung und die vie­len Besu­cher war eine gross­ar­ti­ge Über­ra­schung. Dan­ke allen, die da waren! Neben Fra­gen oder Bei­trä­ge zum Bio-Gär­d­­nern gibt es nun in die­sem Blog auch die Mög­lich­keit sich über die getausch­ten Pflänz­chen aus­zu­tau­schen und auch mal ein Foto zu posten.