Setzlingstausch 2021 am 15. Mai

Pünkt­lich zur kal­ten Sophie, dem letz­ten Tag der Eis­hei­li­gen, fin­det der dies­jäh­ri­ge Setz­lings­tausch statt. Die hei­li­ge Sophia von Rom, auch als „kal­te Sophie“ bekannt, wird oft­mals gegen Spät­frö­ste ange­ru­fen und um eine gute Ern­te zu erbit­ten. Eine Bau­ern­re­gel lau­tet wie folgt: „Oft hat Sophie Frost gebracht und man­che Pflan­ze tot­ge­macht.“ Ein Glück also, dass der Tausch an die­sem Tag statt­fin­det, so kön­nen wir vor­aus­sicht­lich die neu­en Setz­lin­ge schon sorg­los in den Gar­ten brin­gen, sofern das Wet­ter mitspielt.

Alle sind herz­lich ein­ge­la­den, selbst­ge­zo­ge­ne Gemü­se- und Blu­men­setz­lin­ge, Kräu­ter- und Bee­ren­steck­lin­ge und/oder Erfah­run­gen, Tipps und Tricks aus­zu­tau­schen. Bit­te schreibt Eure Pflan­zen mit dem Sor­ten­na­men an.

Anschlies­send wird vom Sa. 15. bis zum So. 23. Mai ein Setz­lings-Tausch-Tisch vor dem Her­ti­La­bor ste­hen, der von Tran­si­ti­on Bül­ach mit Was­ser und Pfle­ge ver­sorgt wird.

Jetzt wer­den unse­re Samen und die, die wir durch die Saat­gut­tausch-Box getauscht oder bekom­men haben, wie zum Bei­spiel bei mir die vio­let­te Papier­blu­me, nah dies nah in die Erde gebracht. Die Saat­gut­tausch-Box steht noch bis zum Setz­lings­tausch vor dem Her­ti­La­bor am Her­ti­weg 19 in Bülach.

Bei Fra­gen, Anre­gun­gen und für den Aus­tausch besteht die Mög­lich­keit sich über den Büla­cher Bio­gar­ten-Blog zu ver­net­zen. Du fin­dest ihn hier.

Die­ses Pro­jekt wird gemein­sam von der refor­mier­ten Kir­che Bül­ach, der Bio­ter­ra Regio­nal­grup­pe Zür­cher Unter­land und Tran­si­ti­on Bül­ach realisiert.

Wir freu­en uns auf Euch und die kom­men­de Gartensaison!

Save the Date: Gar­ten­rund­gang 11.09.2021

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.