Der März-Newsletter ist da!

Unser März-Newsletter

                              

Aktuell

Pla­stik­re­cy­cling – jetzt könnt Ihr mit­sam­meln
Und es geht doch! Recy­cling­quo­ten für Pla­stik von 50 bis 60%. Ver­schie­de­ne Gemein­den in Bazen­heid, im Thur­gau und neu­er­dings auch in der Regi­on St.Gallen-Rorschach-Appenzell machen es vor. Seit Febru­ar 2020 kannst nun auch Du mit­ma­chen… Wie? Wei­ter lesen…
Tran­si­ti­on Bül­ach bie­tet Dir die Mög­lich­keit sicher­zu­stel­len, dass Dein Pla­stik-Rest­müll mög­lichst gut ver­wer­tet wird und ganz sicher nicht im Meer lan­det.
Wie das funk­tio­niert erfährst Du hier, aber auch im Her­ti­Ca­fi oder am Clean­Up­Day. Hin­ter­grund-infor­ma­tio­nen zum Pro­jekt fin­den sich hier.
Wärm­ster Janu­ar seit Mess­be­ginn
Und wie­der wur­de ein Tem­pe­ra­tur­re­kord gebro­chen. Aktu­el­les aus der Schweiz zum The­ma Kli­ma­er­wär­mung fin­dest Du in der Aar­gau­er Zei­tung (sie­he auch das Titel­bild die­ses News­let­ters).
Weni­ger ist mehr
Im Febru­ar News­let­ter haben wir es bereits erwähnt, eine gemein­sa­me Woche Fasten kann Dich sehr berei­chern. Los geht’s am Frei­tag, 20. März (Anmel­dung bis 19. März) in der refor­mier­ten Kir­che Bül­ach. Mehr.
Am 24. und 26. März ist die Fasten­wo­che auch im Her­ti­La­bor (sie­he unten unter Ver­an­stal­tun­gen).
Fly­er hier

PopUp­Ki­no vom Ver­ein Fil­me für die Erde
Die Welt ret­ten kann und soll auch Spass machen. Komm ein­fach zum näch­sten Kino Event, Frei­tag, 20. März im Her­ti­La­bor. Wei­te­re Film­tipps von “Fil­me für die Erde” hier.

Richt­fest im Her­ti­La­bor am 2. Mai
Am Sams­tag, 2. Mai wol­len wir zusam­men den Neu­start im Her­ti­La­bor fei­ern. Die Wis­sen­schaft­ler for­schen an einem Rah­men­pro­gramm so viel­fäl­tig wie das Labor sel­ber: Eine 15 köp­fi­ge Big-Band, ein Kin­der­pa­ra­dies, Kunst­ob­jek­te von meh­re­ren Künst­lern und eine “Tour de Tran­si­ti­on-Bül­ach” sind nur die ersten Reagen­zi­en! Gelingt die che­mi­sche Reak­ti­on oder kommt es zur Explo­si­on oder ist gera­de die Explo­si­on das gewünsch­te Resul­tat? Reser­viert euch das Datum, die Resul­ta­te wer­den am 2. Mai ab 14 Uhr bis spät in die Nacht ver­öf­fent­licht.
Das For­schungs­team (Ber­ni, Bili, Claus, Lea, Lucas, Mar­tin, Pit, Urs)
Bio­Kom­post recht­zei­tig zum Sai­son­start
Beim Her­ti­La­bor steht ein klei­ner Anhän­ger mit Bio­Kom­post, um dei­nen Gar­ten für die neue Sai­son fit zu machen. 10 Liter kosten 1.- Fran­ken. Säcke und Käs­se­li sind vor Ort.
(Dank an: manu­el hum­bel gar­ten­bau, Bahn­hof­ring 3, 8180 Bül­ach, 079 848 08 85)

Speziell für Mitglieder

Näch­ste GV, schon bald
Die­ses Datum schon heu­te in die Agen­da ein­tra­gen: Die näch­ste Gene­ral­ver­samm­lung von Tran­si­ti­on-Bül­ach fin­det am Diens­tag, 31. März, ab 18 Uhr im Her­ti­La­bor statt. Alle Mit­glie­der, Gön­ner und Spon­so­ren sind herz­lich zur GV ein­ge­la­den.

Helfende Hände gesucht

Herdöp­fel für Bül­ach — helf mit beim Lin­den­hof­gar­ten
Zur Zeit wird das Pro­jekt Lin­den­hof von 5 Akti­ven getra­gen, sucht aber drin­gend wei­te­re Unter­stüt­zung. Pro­mi­nent an zen­tra­ler Stel­le in Bül­ach gele­gen, ist es gut betreu­bar und ein idea­ler Ort um Kin­der an das The­ma Urban­Gar­de­ning her­an­zu­füh­ren.
Zusätz­li­chen Schwung erhof­fen wir uns von:
  • Einer* Grundschullehrer*in für die Rea­li­sie­rung des Herdöp­fel-Pro­jek­tes für die Schu­le
  • Einer trei­ben­den Kraft für den Gemein­schafts­gar­ten
  • Enga­gier­ten Paten, die sich der Hoch­bee­te anneh­men
Wer ist Lehrer*in an einer Grund­schu­le oder kann ein*e Lehrer*in moti­vie­ren das Herdöp­fel-Pro­jekt mit Schü­lern umzu­set­zen. Inter­es­sen­ten kön­nen sich ger­ne bis April ’20 mel­den. Start für das Pro­jekt ist Som­mer ’20. Infos fin­dest Du hier.
Grün­dungsevent Chruut&Rüebli — Meh als Gmües
Mit dir wol­len wir die Regi­on Bül­ach mit knacki­gem, bio­lo­gisch und fair pro­du­zier­tem Gemü­se ver­sor­gen. Inter­es­siert? Komm am 4. April um 19.30 ins Her­ti­La­bor an die Grün­dung von Chruut & Rüeb­li. Mit der Zeich­nung eines Anteil­scheins von 300 Fran­ken wirst du Mit­glied und kannst mit­be­stim­men, mit­wir­ken und Ern­te­an­tei­le erwer­ben. Mehr fin­dest Du hier.
 
 
Peda­li­sten für das Pro­jekt “Radeln ohne Alter” gesucht
Wenn Du ger­ne sport­lich an der fri­schen Luft für unse­re Sache als Werbeträger*in unter­wegs bist und Du Dich gleich­zei­tig auch ger­ne sozi­al enga­gie­ren willst, ist das die Gele­gen­heit.
Je grös­ser der Peda­li­sten­pool, desto bes­ser die räum­li­che und zeit­li­che Abdeckung. Sobald genü­gend Spon­so­ren für die Anschaf­fung von „Rick­schas“ gefun­den wur­den, geht es los mit dem Trans­port unse­rer älte­ren Mitbürger*innen. Und wer weiss, je nach­dem wie üppig die Spen­den­gel­der flies­sen, fal­len die Velos viel­leicht auch etwas schicker aus, als in der Stadt Zürich 😉
Infos  zu unse­rem Pro­jekt fin­dest Du hier. Wie gut das in Zürich funk­tio­niert kannst Du hier nach­le­sen.
Wir dür­fen mit­ge­stal­ten! Wer ver­tritt Tran­si­ti­on-Bül­ach?
Beim städ­ti­schen Pro­jekt “Über­ar­bei­tung Gesamt­ver­kehrs­kon­zept” sowohl auch bei der “Ent­wick­lung Begeg­nungs- und Kul­tur­zen­trum Son­nen­hof” wur­de Tran­si­ti­on ange­fragt, sich aktiv ein­zu­brin­gen.
Aus der Grup­pe Mobi­li­tät haben sich zwei Per­so­nen für das Gesamt­ver­kehrs­kon­zept ver­bind­lich gemel­det. Vie­len Dank!
Eine Per­son hat ange­bo­ten Tran­si­ti­on beim Son­nen­hof ein­zu­brin­gen. Ger­ne kann man sich aber noch mel­den und spä­ter dann auch über den Ver­net­zungs­treff sei­ne Ide­en und Wün­sche ein­brin­gen.
Wir freu­en uns über die­se Chan­cen “unse­re” Stadt aktiv mit­zu­ge­stal­ten und neh­men Die­se dan­kend an.

Aktu­ell ver­füg­ba­re Kon­zep­te zum Ver­kehr der Stadt Bül­ach (2012) fin­den sich hier.
Hauswart*in fürs Her­ti­La­bor
Wir suchen per sofort für unser Her­ti­La­bor eine* ehren­amt­li­che* Hauswart*in. Dei­ne Auf­ga­ben, wäh­rend dei­nes etwa 2 stün­di­gen Ein­sat­zes pro Woche, sind z.B. das Wischen oder Laub­re­chen um das Her­ti­La­bor, das Fen­ster­put­zen (etwa 1 x im Jahr), Abfall um das Labor her­um ent­fer­nen… ein­fach nach dem Rech­ten (und Lin­ken) zu schau­en. Dei­ne Ein­satz­zei­ten kannst du sel­ber ein­tei­len. Unter­stützt wirst du durch unse­re moti­vier­te Betriebs­grup­pe Her­ti­La­bor. Mehr
Start­hel­fer für den Reste­kühl­schrank
Ein tol­les Pro­jekt­team hat sich bereits gebil­det, aber Du kannst dich wei­ter­hin ger­ne als Hel­fer für die Orga­ni­sa­ti­on des Reste­kühl­schran­kes mel­den. Das Prin­zip ist sim­pel und erprobt (sie­he Link), wir star­ten bald in die Umset­zung. Bist Du dabei?!

 
Übri­gens: Alle unse­re Inse­ra­te zur frei­wil­li­gen Mit­ar­beit bei Tran­si­ti­on-Bül­ach fin­dest du auf dem Online-Por­tal benevol.ch.

Veranstaltungen

Anläs­se von und mit Tran­si­ti­on-Bül­ach

Mon­tag, 2. März 2020
Flick-Höck Tex­til, 14 bis 17 Uhr, im Her­ti­La­bor am Her­ti­weg 19. Anmel­dung erwünscht. Mehr

Mon­tag, 9. März 2020
Ver­net­zungs­treff, ab 19.30 Uhr, im Her­ti­La­bor am Her­ti­weg 19. 
Spe­zi­ell für Mit­glie­der inter­es­sant.

Frei­tag, 20. März 2020
Kino PopUp, Film für die Erde mit klei­ner Ein­füh­rung ins The­ma. 19:30 bis 22 Uhr, im Her­ti­La­bor am Her­ti­weg. Mehr

Mon­tag, 23. März 2020
Lesung mit Vre­ni Stauf­fa­cher, 19 bis 21 Uhr, im Her­ti­La­bor am Her­ti­weg. Mehr

Diens­tag, 24. März 2020
Fasten­grup­pe, ab 18.10 Uhr, im Her­ti­La­bor am Her­ti­weg. Anmel­dung auf natuerlich-janine.ch. Mehr

Don­ners­tag, 26. März 2020
Fasten­grup­pe, ab 18.10 Uhr, im Her­ti­La­bor am Her­ti­weg. Anmel­dung auf natuerlich-janine.ch. Mehr

Sonn­tag, 29. März 2020 (näch­ster am 26. April 2020)
Offe­ner “Pot­Luck-Vegan-Brunch”, 11 bis 14 Uhr, im Her­ti­La­bor am Her­ti­weg. Kei­ne Anmel­dung, ein­fach vor­bei­kom­men. Mehr

Diens­tag, 31. März 2020
Gene­ral­ver­samm­lung, ab 18 Uhr, im Her­ti­La­bor am Her­ti­weg 19. 
Spe­zi­ell für Mit­glie­der inter­es­sant.

Sams­tag, 4. April 2020
Grün­dung von Chruut & Rüeb­li
19.30 im Her­ti­La­bor. Mehr

Mon­tag, 6. April 2020
Flick-Höck Tex­til, 14 bis 17 Uhr, im Her­ti­La­bor am Her­ti­weg 19. Anmel­dung erwünscht. Mehr

Mon­tag, 13. April 2020
Ver­net­zungs­treff, ab 19.30 Uhr, im Her­ti­La­bor am Her­ti­weg 19. 
Spe­zi­ell für Mit­glie­der inter­es­sant.

Sams­tag, 2. Mai 2020
Her­ti­La­bor: offi­zi­el­les Ein­wei­hungs­fest, ab 14 Uhr, Details fol­gen

 

Jede Woche

 
Treff­Punkt, jeden Mon­tag von 17 bis 20 Uhr (neue Öff­nungs­zei­ten!!!), im Her­ti­La­bor am Her­ti­weg 19.

NEU: Fami­li­en­Mitt­woch, jeden Mitt­woch von 14 bis 17 Uhr, im Her­ti­La­bor am Her­ti­weg 19. (Spe­ziel­els: am 11.3. “Gschich­te­chisch­te”)

Deutsch­kurs für Geflüch­te­te, im Her­ti­La­bor am Her­ti­weg 19. Mehr

Pétan­que und Plog­ging, jeden Frei­tag, ab 18 Uhr, auf dem Lin­den­hof. Mehr
Das Ange­bot ist zur­zeit in Win­ter­pau­se.


Part­ner-Anläs­se und wei­te­re inter­es­san­te Events

Don­ners­tag, 5. März 2020
Frau­en­stamm­tisch: Susy Utz­in­ger — Ein Herz für Tie­re, ab 20 Uhr, im Her­ti­La­bor am Her­ti­weg 19. Anmel­dung nicht nötig. Orga­ni­sa­tor: Frau­en­stamm­tisch Zür­cher Unter­land. Mehr

Don­ners­tag, 2. April 2020
Frau­en­stamm­tisch: Ethi­sches Han­deln im All­tag, ab 20 Uhr, im Her­ti­La­bor am Her­ti­weg 19. Anmel­dung nicht nötig. Orga­ni­sa­tor: Frau­en­stamm­tisch Zür­cher Unter­land. Mehr

Sams­tag, 4. April 2020
Velo­Bör­se Bül­ach, von 9 bis 13 Uhr, 8.30 bis 9 Uhr nur Annah­me, Markt­gas­se Unter­tor.

Don­ners­tag, 7. Mai 2020
Frau­en­stamm­tisch: Bra­ve Mäd­chen fra­gen nicht, ab 20 Uhr, im Her­ti­La­bor am Her­ti­weg 19. Anmel­dung nicht nötig. Orga­ni­sa­tor: Frau­en­stamm­tisch Zür­cher
Unter­land. Mehr

Sams­tag, 16. Mai 2020
Refor­mier­ten Kir­che Bül­ach: Setz­lings-Tausch, von 9 bis 12 Uhr auf dem Kir­chen­hü­gel bei der refor­mier­ten Kir­che Bül­ach, Hans-Hal­ler-Gas­se 4. Mehr

Alle Ver­an­stal­tun­gen fin­dest Du hier und auf unse­rer Web­site.

Einfach, machen. Jetzt!

Weisst du von unge­nutz­ten Res­sour­cen oder hast sel­ber wel­che wie z.B. Zeit, Gegen­stän­de, Immo­bi­lie, Gar­ten oder einen unge­nutz­ten Apfel­baum? Willst du in einem bestehen­den Pro­jekt mit­wir­ken oder ein Neu­es lan­cie­ren? Du hast Ide­en und bist vol­ler Taten­drang? Möch­test du dei­ne Stadt nach­hal­tig ver­än­dern? Suchst du Gleich­ge­sinn­te für gute Gesprä­che und gemüt­li­che Momen­te? Wir freu­en uns auf dei­nen Bei­trag!

Ich will mit­ma­chen!
Ich will Mit­glied oder Gön­ner wer­den!
Senden an... Sen­den an…
Teilen auf Facebook Tei­len auf Face­book
Schau die­ses E‑Mail in dei­nem Brow­ser an.

Unse­re E‑Mail Adres­se ist:
kontakt@transition-buelach.ch

Die­sen News­let­ter abbe­stel­len

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.